Home / Blog / Interview mit Moderatorin Miriam Rickli

Interview mit Moderatorin Miriam Rickli

Moderatorin Miriam Rickli (32) zählt zu einer der erfolgreichsten und meist gebuchten Event-Moderatorinnen im deutschsprachigen Raum. Mit ihrer erfrischenden und sympathischen begeistert Sie das Publikum und hat in den vergangenen Jahren durch viele internationale Kongresse, Diskussionen und Veranstaltungen geführt. 

 

Miriam Rickli, was spricht aus deiner Sicht bei einem Firmen-Event dafür, eine externe Moderatorin / Moderator zu engagieren?
Oftmals wirkt es einfach lockerer, wenn man als CEO in Form eines Interviews, statt einer Rede die wichtigsten Informationen vermitteln kann

Wo siehst du deine Aufgabe bei einer Veranstaltung?
Als Moderatorin sehe ich mich vor allem als roter Faden der Veranstaltung. Ich übernehme den Lead durch den Event, damit der CEO mehr Zeit hat, sich um die Gäste zu kümmern. 

Was ist für dich als Moderatorin besonders wichtig?
Für mich ist eine solide Vorbereitung auf den Event und das Unter-nehmen sehr wichtig. Während des Events sorge ich mit einer erfri-schenden Moderation für hellwache Teilnehmer.

Was für Events moderierst du?
Zu meinem Portfolio gehören Fachtagungen, Kongresse, Galas, Dis-kussionsrunden, Preisverleihungen, Messen und Interviews. Ich bin also relativ vielseitig unterwegs 😉

Was ist dein persönliches Ziel auf der Bühne?
Einen Event zum greifbaren Erlebnis zu machen und dabei authen-tisch bleiben. Das Wichtigste ist jedoch, dass die Leute spüren, dass ich gerne einen Teil ihres Events bin – Leidenschaft macht den Unter-schied.

Was ist dein Fachgebiet?
Ich fühle mich in vielen Themenbereichen zu Hause und moderiere Events zum Thema Finance, KI, Cyber Security, Industrie 4.0, Marke-ting oder Automobil. Unabhängig von Branche und Unternehmens-grösse, steht jedoch momentan das Thema Digitalisierung und ihre Auswirkungen im Fokus. Ich durfte in den letzten 2-3 Jahren durch sehr viele solche Events führen.

Was fasziniert dich an deinem Job?
In Stiefeln an einer Baumaschinenshow, in High Heels auf dem roten Teppich, im Rennanzug auf der Rennstrecke, am melken auf dem Bauernhof – der Vielfältigkeit sind keine Grenzen gesetzt. Durch die Moderation unterschiedlichster Events und TV-Sendungen wird es mir nie langweilig und ich lerne immer wieder etwas dazu.

Auf welchen Event freust du dich besonders?
Der aufregendste Event ist immer der, welcher mir als nächster bevor-steht. Ich bin selber darauf gespannt was mich dieses Jahr alles er-wartet 😉

Du stehst auch als Speakerin zum Thema Körpersprache und Auftrittskompetenz auf der Bühne, was hat dich dazu bewegt?
Der Schlüssel zum Erfolg ist oft nicht das, was wir sagen, sondern wie wir es sagen. Ich bin davon überzeugt, dass auch mein Publikum ein positives Auftreten erlernen kann. Ich nehme die Zuschauer gerne mit auf eine informative und unterhaltsame Reise und spreche dabei na-türlich auch von meinen eigenen Erfahrungen, die ich während den letzten 10 Jahren auf der Bühne gemacht habe. 

Profil von Miriam Rickli

Lust auf mehr Content?
Dann folgen Sie unserem Blog auf XING, um immer auf dem Laufenden zu bleiben

XING

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.