Home / Beiträge (page 11)

Beiträge

Silberjunge Thorsten Schulte im Interview

  Speakers Excellence: Herr Schulte, ihr Buch „Kontrollverlust“ stürmte ab August die Bestseller-Charts und erreichte am 7. September sogar Platz 2 der Spiegel-Bestsellerliste und war sogar bereits auf Platz 1 unter allen von Amazon geführten Büchern. Wie erklären Sie sich selbst diesen Erfolg? Thorsten Schulte: Zunächst will ich sagen, dass …

Read More »

Sonny Weishaupt: Gott schenke mir Geduld … und zwar sofort!

(#Warum fragen wir nicht einfach die Besten? Episode 4) Sportpsychologisch gesehen sind Quarterbacks im American Football sicher diejenigen Spieler, die am meisten und intensivsten mit einem Mentaltrainer zusammenarbeiten. Er ist der Führer der Offense, eine Respektsperson und jemand, an dem sich die gesamte Mannschaften aufrichten kann. Und er muss liefern …

Read More »

Ex-Staatssekretärin Suder wird Vorsitzende des Digitalrates

Beratung für die Bundesregierung Die Bundesregierung will sich von einem neuen Digitalrat „unbequeme Fragen“ stellen lassen. Die zehn Expertinnen und Experten kommen nun erstmals zusammen.  Der neue Digitalrat der Bundesregierung wird sich am Mittwoch zum ersten Mal offiziell treffen. Aufgabe des Rates ist es nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), die Bundesregierung …

Read More »

Es lohnt sich! – 7 Tipps für mehr Produktivität im Büroalltag

Persönlicher Arbeitsstil und Zeitmanagement lassen sich oft verblüffend einfach verbessern. Optimieren Sie Ihre individuelle Arbeitsweise und erkennen Sie Ihre Prioritäten mit einer energie- und zeitsparenden Arbeit- und Selbstorganisation. Wie effizient arbeiten Sie? Testen Sie sich selbst JA / NEIN   Ich komme wegen häufiger Unterbrechungen nicht zu meiner Arbeit. JA / …

Read More »

TEIL 2. Patrick Finke: Sportpsychologie? Damit habe ich noch nie gearbeitet!

Miriam Kohlhaas: War deine Vorbereitung stets dem Gegner und dem Spiel angepasst?  Patrick Finke: In normalen Spielen in der Saison war mir der Gegner egal, meine Motivation war es, immer meine eigene Bestleistung zu zeigen. In Endspielen ist immer eine höhere Motivation gefragt. Es könnte immer das letzte Spiel sein. Da stachelt …

Read More »

TEIL 1. Patrick Finke: Sportpsychologie? Damit habe ich noch nie gearbeitet!

Es ist mir in den vergangenen Wochen sichtlich schwer gefallen, mich ganz bewusst an die Ausarbeitung der vielen tollen Gespräche mit wundervollen Spielern zu setzen, die ich seit dem Frühjahr getroffen habe. Warum? Weil ich das letzte so bewegende Interview mit Dennis Zimmermann mit all den damit verbundenen Eindrücken erst …

Read More »